Herzlich Willkommen beim Musikverein Altenfelden

Liebe freunde der Blasmusik!

Was wäre ein Leben ohne Musik? Stellt Euch vor, Ihr schaltet das Radio ein, und es laufen den ganzen Tag nur Nachrichten, denn selbst Werbung benötigt eine musikalische Untermalung. Oder Ihr besucht einen Ball oder ein Fest ohne musikalische Umrahmung – wäre das nicht langweilig? Ihr seht, ganz ohne Musik wäre das Leben ziemlich trostlos.

Vor allem in der österreichischen Kultur ist die Musik sehr tief verwurzelt. Nicht umsonst sind Namen wie Mozart, Strauss und die Wiener Philharmoniker (um nur ein paar zu nennen) weltweit bekannt. Doch die eigentlichen Kulturträger in unseren Breiten sind die Vereine – hier im speziellen die Musikvereine – welche sich aktiv um die Ausbildung junger Musiker und die Weitergabe unserer wertvollen Musikkultur auf die nächsten Generationen bemüht.

Dass das nicht ganz ohne Kosten möglich ist, ist wohl jedem klar. Damit ein Musikverein bestehen kann, und es ihm möglich ist, die Bevölkerung mit Konzerten und musikalischer Umrahmung diverse Festlichkeiten zu unterhalten, sind vor allem Aufwendungen in folgenden Bereichen unumgänglich:

- Instrumentenankauf
- Instandhaltung der Instrumente
- Noten
- Tracht
- Unterstützung und Förderung der Jungmusiker

Welche Möglichkeiten hat ein Musikverein diese Ausgaben abzudecken? In einigen Orten können Vereine mit den Einnahmen von mehrtägigen Festen diese sehr gut abdecken. So eine riesige Einnahmequelle besitzt der Musikverein Altenfelden jedoch nicht. Weshalb wir umso mehr auf Eure direkte Unterstützung angewiesen sind!

Jetzt wirst Du Dich fragen, wie Du uns unterstützen kannst? Ganz einfach, indem Du unterstützendes Mitglied wirst! Mit einem jährlichen Beitrag von nur € 11,-- pro Person, ermöglichst Du uns, dass wir für alle der oben genannten Punkte das nötige Budget haben.

Es gibt folgende Möglichkeiten, wie Du uns den Mitgliedsbeitrag überweisen kannst: Mit einem Dauerauftrag oder am Einfachsten mit einem Abbuchungsauftrag. Die letztere Methode erspart Dir und uns viel Zeit und zusätzliche Kosten.
 

Für nähere Infos wende dich an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!